Das monatliche Infomail

Für einige Zeit haben wir regelmäßige Infomails verschickt, in denen Sie praktische Tipps und Ideen rund um das Thema Flüchtlingsarbeit erhalten. Sollten Sie auch in Zukunft an regelmäßigen Infomails interessiert sein, in denen es nicht nur um die Arbeit unter Flüchtlingen- sondern auch andere Migrantengruppen geht, schicken Sie einfach ein E-Mail an amin@ead.de zu.

 
     
     
     
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20>

   
         
<21 - 25>
         
           
      Bitte klicken Sie auf die Nummern, um zu den entsprechenden Infomails zu gelangen.    
         
         
         
         
         
         
         
         
       
         
         
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20> <21 - 25>

zurück

         
         
 

Infomail 1

 

Über eine Millionen Asylanten befinden sich zur Zeit in Deutschland ...

 

 

Infomail 2

 

Viele Asylbewerber in meiner und Ihrer Stadt sitzen in ihren Zimmern und haben keinen, dem sie wirklich vertrauen ...

 

 

Infomail 3

 

Als Zeichen des Dankes streckte der Fußgänger dem Fahrer die rechte Faust mit dem erhobenen Daumen entgegen ...

 

 

Infomail 4

 

Vom 16. bis 23. März findet die europaweite Evangelisationsveranstaltung statt ...

 

 

Infomail 5

 

In diesem EAD Infomail geben wir deshalb keine Ratschläge für den Umgang mit Asylbewerbern, sondern ...

 

         
         
         
         
         
         
         
         
         
       
         
         
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20> <21 - 25>

zurück

         
         
 

Infomail 6

 

Paulus sagte, dass wir nicht gegen Menschen kämpfen, sondern gegen die bösen Mächte der Finsternis ...

 

 

Infomail 7

 

Mit Jesus als Vorbild möchte Gott, dass wir uns genauso um die Flüchtlinge kümmern ...

 

 

Infomail 8

 

Neun Monate war es still, aber dann kam plötzlich das Leben und alles hat sich verändert ...

 

 

Infomail 9

 

Gemeinsam erreichen wir mehr als allein, denn wir sind ein Leib ...

 

 

Infomail 10

 

Über 40 Christen aus verschiedenen Orten kamen für ein Wochenende zusammen, um sich kennen zu lernen, auszutauschen und zu ermutigen ...

 

         
         
         
         
         
         
         
         
         
       
         
         
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20> <21 - 25>

zurück

         
         
 

Infomail 11

 

Ich studierte ihre Rituale der Begrüßung und Ehrerbietung und lernte ihre Sitten und hierarchischen Strukturen näher kennen ...

 

 

Infomail 12

 

Nach einem halben Jahr Warten auf Gemeindeunterstützung habe ich mich alleine auf den Weg gemacht und ...

 

 

Infomail 13

 

An zwei Samstagen lernten wir uns kennen und hörten mehr über Mission, Islam und wie man mit Menschen anderer Kulturen kommuniziert ...

 

 

Infomail 14

 

Wenn der HERR das Haus nicht baut, arbeiten seine Erbauer vergebens daran ...

 

 

Infomail 15

 

Viele Ausländer müssen immer wieder erleben, wie sie entweder gar nicht beachtet oder respektlos behandelt werden ...

 

         
         
         
         
         
         
         
         
         
       
         
         
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20> <21 - 25>

zurück

         
         
 

Infomail 16

 

Mit dieser Infomail erhalten Sie wichtige Informationen rund um das Asylverfahren ...

 

 

Infomail 17

 

Das Wichtigste bei allen Tipps ist, dass wir uns dabei nicht auf unser Verhalten verlassen, sondern ...

 

 

Infomail 18

 

Hin und wieder bekomme ich Anrufe oder E-Mails von Christen, die begeistert erzählen, was Gott gerade unter Asylbewerbern tut ...

 

 

Infomail 19

 

Für ein Wochenende treffen sich Christen aus ganz Deutschland, die entweder schon Kontakte zu Asylbewerbern haben oder ...

 

 

Infomail 20

Beeindruckt haben mich die ehemaligen Muslime, die ebenfalls an der Konferenz teilnahmen. Man spürte ihre tiefe Liebe zu Jesus ...

 

         
         
         
         
         
         
         
         
         
       
         
         
 

Infomails :

 

<1 - 5> < 6 - 10> <11 - 15> <16 - 20> <21 - 25>

zurück

         
         
 

Infomail 21

Einer der Helfer erzählte anschließend, wie ein Mädchen während der ganzen Rückfahrt weinte. Um sie ein bisschen zu trösten versicherte er ihr ...

 

 

Infomail 22

Jede Woche werden in Gießen Asylbewerber sonntags zum Gottesdienst und donnerstags zum Café Hope abgeholt und ...

 

 

Infomail 23

Immer wieder sind wir erschrocken, wie viele Flüchtlinge unter Depressionen leiden und psychopharmazeutische Medikamente einnehmen ...

 

 

Infomail 24

Durch die Medien haben Sie es sicherlich mitbekommen, wie ein Iraner vier Kinder für einige Stunden festhielt, um dadurch ...